Graffitischutz vom Profi

Sie sind zwar überall zu sehen, aber gern gesehen sind sie beinahe nirgends: Graffitis an Gebäuden machen den Besitzern und Betrachtern das Leben schwer.

An öffentlichen Gebäuden oder Privathäusern, in den Innenstädten und sogar im Grünen: Grelle Bilder oder die krakeligen Erkennungszeichen der Sprayer, so genannte “Tags” sind auf vielen Gebäuden präsent – zum Schaden der Besitzer und oft auch der Bausubstanz.

Dagegen hilft nur professionelles Vorbeugen.

 

Graffitis sollten nicht zuletzt aus psychologischen Gründen möglichst schnell entfernt werden: Fremde “Tags” sind ein Anreiz für immer neue Sprayer, sich ebenfalls zu verewigen. Dieser Kreislauf kann erfahrungsgemäß nur durch wirksame Vorbeugungsmaßnahmen unterbrochen werden.

 

Die bunten Belästigungen senken nicht nur den optischen Wert des Gebäudes, sondern auch dessen technische Funktionalität. Weil Lackfarben Feuchtehaushalt und Festigkeit der Untergründe verändern, können Beton-, Mauerwerks- oder Putzschäden auftreten. Schnelle Hilfe vor Ort ist vonnöten.

Wir sind hier der richtige Ansprechpartner. Wir setzen mit Farben nicht nur Akzente, sondern schützen die Bausubstanz auch vor der Zerstörung durch Umwelteinflüsse und mechanischer Beanspruchung sowie Vandalismus und Graffiti. Dabei ist vor allem das technische Wissen gefordert.

Denn nur fundierte Kenntnisse über die verschiedenen Untergründe, Beschichtungsstoffe und Beanspruchungen und ihre sachberechte Anwendung lässt die farbige Oberfläche über Jahre hinweg ihre Aufgabe erfüllen. Nur so kann die Werterhaltung kostbarer Bausubstanz sichergestellt werden.

Wie funktioniert die Graffitientfernung?

 

Hier ist zunächst einmal Eigeninitiative gefragt. Noch bevor die “Künstler” ans Werk gehen, sollte man einen Innungsbetrieb des Maler- und Lackiererhandwerks beauftragen. Er behandelt die gefährdete Hauswand mit einer speziellen Beschichtung. Dieser Schutz verhindert bei entsprechendem Untergrund das Eindringen von Sprühlacken, Farben und atmosphärischen Verschmutzungen in das Kapillarsystem.

Graffiti lassen sich dadurch leichter entfernen. So ein Schutz ist auch bestens geeignet als Plakatabweiser. Die Auswahl des jeweils richtigen Produktes erfordert die Kompetenz des Beschichtungsfachmanns.

Wenn die Hauswand schon beschmiert ist, behandelt der professionelle Maler- und Lackierer sie mit einem so genannten Anti-Graffiti-Mittel. Dieses spezielle Reinigungsmittel wird sachkundig ausgewählt und verwendet. Es infiltriert auf allen Untergründen die Graffiti-Sprühlacke und -Farben und entfernt die Schmierereien meist rückstandslos.

 

Kontaktieren Sie uns hier zum Thema Graffiti. Von Vorbeugung bis Entfernung stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

BÜRO WUPPERTAL


Malermeister Nicoli

Rottscheidter Str. 4

42329 WUPPERTAL

 

Tel.: 0202 / 974528 - 0

Fax: 0202 / 974528 - 1

 

info@malermeister-nicoli.de

SOCIAL MEDIA